Brustkrebs: Die passende Mode für die Zeit danach

StefaniBademode-ipanii-bademode-für-brustkrebs-brustkrebs-spezialist-univ-doz-michael-medl-wien-mammakarzinom-stefani-nennecke.jpg

Brustkrebs OP erfolgreich überstanden: Passende Mode für die Zeit danach Brustkrebs ist ein akutes Thema und es kann jede Frau erwischen. Im Durchschnitt erkrankt noch immer jede achte Frau an der Krankheit. Das entspricht einem prozentualen Wert von 12,5 %. Ist die Brustkrebs OP erfolgreich überstanden worden und die Brust amputiert, stehen viele Frauen dennoch vor einem weiteren „Problem“ – …

Brustkrebs: Softdrinks und das Brustkrebsrisiko

univ-doz-dr-michael-medl-frauenarzt-in-wien-brustkrebsspezialist-brustkrebs-mammakarzinom.jpg

? Cola & Co. erhöhen das Risiko älterer Frauen. Studie belegt: Frauen mit hohem Softdrink-Konsum haben ein höheres Risiko an Brustkrebs zu erkranken. Die meisten dürften heutzutage wissen, dass Softdrinks nicht gut für den menschlichen Körper sind. Diese Art der Getränke ist ungesund und enthält viel zu viel Zucker. Das ein erhöhter Konsum von Softdrinks nicht förderlich für unseren Körper ist, dürfte …

Brustkrebs: Neuer Multigentest macht zielgenauen Einsatz von Chemotherapien möglich

Univ-doz-dr-michael-medl-frauenarzt-und-brustkrebsspezialist-in-wien-mammakarzinom-brustkrebs-brustkrebsdiagnose-vorsorge-brustkrebs-operation.jpg

?️Brustkrebs: Univ. Doz. Dr. Medl – Ihr Frauenarzt, Gynäkologe und Brustkrebsspezialist in Wien Wissenschaftler versuchen jährlich voranzukommen. Dabei helfen auch Multigentests. Diese sind absolut gängig und werden in der Brustkrebstherapie verwendet. Ziel dieser neuen Multigentests ist die Ermittlung des Metastasierungsrisikos. Diese Tests erhöhen die Genauigkeit und helfen dabei, dass die Chemotherapien deutlich gezielter genutzt werden. Außerdem können die Heilungschancen dadurch …

Brustkrebs: Schmerzen in der Achselhöhle – Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

univ-doz-dr-michael-medl-frauenarzt-gynaekologe-brustuntersuchung-wien. Univ. Doz. Dr. Michael Medl, Frauenarzt und Gynäkologe in Wien, führender Spezialist für Brustkrebs, Experte, Mammakarzinom, Leiter des Brustzentrums Döbling, Gynäko-Onkologe, Früherkennung, Diagnose, Vorsorge und Nachsorge von Brustkrebs, gynäkologische Operationen, Mammographie, Krebsabstrich, Konisation, Myome, Experte für onkologische Gynäkologie, Krebserkrankungen der Frau, Ultraschall, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. MedSPA 1010 Wien, 1140 Wien

Schmerzen im Körper, ganz gleich wo, sind unangenehm. Allgemein deuten diese Symptome darauf hin, dass im Körper etwas nicht rund läuft. Schmerzen in der Achselhöhle werden von vielen Menschen noch heute vollkommen unterschätzt. In einigen Fällen steckt tatsächlich nichts Schlimmes dahinter und es handelt sich lediglich um eine Überlastung der Muskel oder Gelenke. Doch auch das Gegenteil kann der Fall …

Künstlerin hilft geheilten Brustkrebs-Frauen mit realistischen Tattoos

shwa hall 639197 unsplash 1184x947 - Künstlerin hilft geheilten Brustkrebs-Frauen mit realistischen Tattoos

? Sie ist Künstlerin und hilft mit ihren Tattoos Frauen, die erfolgreich vom Brustkrebs geheilt sind – die Rede ist von Piret Aava.  Für viele Frauen ist Brustkrebs noch immer eine der schlimmsten Diagnosen überhaupt. Das Leben verändert sich und selbst wenn der Krebs besiegt wird, hilft nur noch eine rekonstruierte Brust. Die plastische Chirurgie hat in den letzten Jahren …

Brustkrebsrisiko wird durch Bewegung gesenkt

arek adeoye 213476 unsplash 1184x789 - Brustkrebsrisiko wird durch Bewegung gesenkt

Brustkrebs ist ein Thema, dass Millionen Menschen weltweit betreffen. Um das Risiko einer solchen Erkrankung zu senken, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine Option ist beispielsweise viel aktive Bewegung. Wer sich einmal pro Tag für eine gewisse Zeit bewegt und leicht anfängt zu schwitzen, senkt das Risiko für Brustkrebs. Der Körper wird durch die Aktivität fitter und das Brustkrebsrisiko wird nachweislich …

Brustkrebs: trotz Tumor kann Brust oft erhalten werden

Univ-doz-dr-michael-medl-frauenarzt-und-brustkrebsspezialist-in-wien-mammakarzinom-brustaufbau.jpg

?️ Brustaufbau – trotz Tumor kann die Brust oft erhalten werden Tumore in der Brust und Brustkrebs sind für Frauen ein ernstzunehmendes Thema. Doch heutzutage entwickelt sich die Medizin konstant weiter und es gibt immer mehr Möglichkeiten, damit Sie sich wieder ganz wie eine Frau fühlen. Doch in einigen Situationen klappt dies nicht. In solchen Situationen ist ein Brustaufbau die …

Brustkrebs: Morgenmenschen haben ein niedrigeres Risiko

Univ-doz-dr-michael-medl-frauenarzt-und-brustkrebsspezialist-in-wien-mammakarzinom-studie-brustkrebs-morgenmuffel.jpg

Studie: Frühaufsteherinnen haben ein geringeres Brustkrebs-Risiko In einer neuen Studie hat sich gezeigt, dass Frauen, die zu den sogenannten Morgentypen (Lerchen) gehören, ein geringeres Brustkrebsrisiko haben. Die Forscher fanden auch Hinweise auf einen ursächlichen Zusammenhang zwischen längerem Schlafen und Brustkrebs. Risikofaktoren für Brustkrebs Brustkrebs, auch Mammakarzinom genannt, ist der häufigste bösartige Tumor bei Frauen. Allein in Deutschland werden jährlich bis …

Brustkrebs und medizinisches Cannabis.

Univ-doz-dr-michael-medl-frauenarzt-und-brustkrebsspezialist-in-wien-mammakarzinom-cannabis

?️ Univ. Doz. Dr. Medl – Ihr Frauenarzt, Gynäkologe und Brustkrebsspezialist in Wien Wer an Brustkrebs (Mammakarzinom) denkt, der assoziiert den Begriff mit einem schmerzhaften Tod und anderen Problemen. An eine erfolgreiche Heilung denken nur die wenigsten und das, obwohl sich die Medizin permanent weiterentwickelt. Mittlerweile gibt es bewiesene Statistiken, wonach 85 % der Fälle geheilt werden. Doch der Weg …

Brustkrebs: H&M präsentiert BH-Kollektion im Brustkrebsmonat Oktober

Univ-doz-dr-michael-medl-frauenarzt-und-brustkrebsspezialist-in-wien-mammakarzinom-brustkrebsmonat_oktober.jpg

? Brustkrebs: Mit der “Close to my heart”-Kollektion bietet H&M funktionale BHs für Prothesenträgerinnen an, die nichts verrutschen lassen und auch noch schick aussehen. Brustkrebs ist weltweit eine der häufigsten Krebserkrankungen bei Frauen. Bei einer von acht Frauen wird Brustkrebs diagnostiziert, jährlich erkranken knapp 1,7 Millionen Frauen. Viele von ihnen entscheiden sich gegen eine Brustoperation und den Einsatz eines Implantats und stattdessen …